Gassi mit dem Schweinehund

#schweinehundmovember

Oben im Bild zu sehen: die ersten Schweinehunde, alle zusammen, den Herbstwald genießend. Hab ich schon erzählt, dass mein eigener Schweinehund gerade etwas verschnupft ist? Er denkt, ich hätte mir nicht genug Mühe gegeben mit ihm … dabei ist es doch einfach so, dass er mein allererster Schweinehund war und deswegen eben einfach noch nicht so gut gelungen ist. Mal schauen, was ich Gutes für ihn tun kann.

 Zurück zum Schweinehund November. Ich habe mir ein paar Gedanken dazu gemacht und jetzt wo feststeht, dass wir im November vielleicht ganz froh sind ein bißchen Bewegung und Liebe in unser Leben zu bringen, möchte ich zu folgendem aufrufen:

  • Trau dich! Schicke mir einen Namen und wie und wo du dich bewegen willst, und ich schicke dir einen Schweinehund.
  • Für den November freue ich mich über folgendes: Alle Schweinehundbesitzer schicken mir am Ende der Woche ihr Schrittanzahl und die Kilometer. Wo und wie diese zurückgelegt werden bleibt euch und den Schweinehunden überlassen. Auch andere Fortbewegungen egal ob rollend oder rudernd, werden mitgezählt und alles in einen Schrittzähltopf geworfen. Ich richte uns eine Seite ein, auf der alle Schweinehunde zu sehen sind und unsere Schrittanzahl groß und prominent zu sehen ist.
  • Da ich soviel Spaß an meinen Spotify-Playlisten habe, stelle ich die immer wieder in abgewandelter Form zur Verfügung und veröffentliche diese hier oder auf der Seite.
  • Freitags öffne ich den „Schweinehund“-Salon. Von 13:00 Uhr – 13:45 Uhr sitze ich in einem Zoom-Raum und freue mich auf die Besitzer meiner Schweinehunde. Jede Woche wird es ein Thema geben, was ihr vielleicht von euren Runden mitbringen könnt oder das ihr mitnehmt in die nächsten Runden. Also eine kleine Aufgaben die wir bis zum nächsten Mal mitnehmen oder erledigt. Vorschläge hierfür sind gerne willkommen. Ich denke dabei an so kleine Dinge wie ein Foto machen von irgendwas, was dich fasziniert hat bei deinen Ausflügen, oder gibt es etwas besonders historisches an deiner Strecke? Irgendwas schönes, über das wir uns austauschen können. Oder wir sprechen über Musik und/oder Podcast Folgen die ihr teilen wollt?
  • Los geht’s! Habt ihr darauf Lust?

Der November wird gut. Ihr werdet sehen! Ich freue mich darauf euch in meine Welt der Bewegung mitzunehmen. Mein Leben hat sich verändert, seit ich mich soviel draußen bewege.

Bisher erreiche ich euch alle über Twitter und eure Twitter-Handle sind auch auf dem Bild zu sehen. Ich möchte aber auch auf Instagram aktiv werden und ich würde euch einfach bitten, mir zu sagen wie ich euch erreiche, damit ich die Einladungen für den Schweinehund-Salon verschicken kann.

Je nach dem, wie sehr euch die Aktion vielleicht über den November hinweghilft, können wir überlegen was wir im Dezember noch alle zusammen machen. Das wäre große klasse!

Lasst mich wissen, was ihr darüber denkt.

Herzliche Grüße und auf geht es in den November,

eure Gabriele

 

Schreibe einen Kommentar